Verbesserungsprojekte

~ Verbesserungsprojekte ~

Sonstige Gewässerverbesserung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Verein: Fischereiverein Peiting

Bundesland: Bayern

Gewässer: Peitnach bei Peiting

Anzahl Teilnehmer: 2

Arbeitsstunden: 20

Ich bin seit 2020 Gewässerwart des FVP und habe es mir zur Aufgabe gemacht, ein Teilstück der Peitnach, ökologisch auf einen höheren Stand zu bringen. In den letzten Jahrzehnten wurde schon dazu der Grundstein gelegt und so wurde zunächst ein altes Mühlenwehr ca. einen Kilometer vor der Mündung in den Lech entfernt und kurz darauf zwei weitere kleine Wehre entfernt. Der Bach ist jetzt wieder auf ca. 5 Kilometern "Barrierefrei" und kann von Wanderfischen aus dem Lech von Huchen, Barbe, Nase, Äsche und Forellen als Laichplatz verwendet werden. Seit diesem Jahr besetze ich den Bach in diesem Bereich fast ausschließlich mit Fischen aus unseren "Aufzuchtbächen". Zusätzlich wurden Edelkrebse, Nasen und Barben besetzt. Dies geschah aus eigenen Mitteln, da das AHP bereits voll war. Über die Aktion hat die örtliche und überörtliche Presse bereits berichtet und ich bekomme sehr viel positive Resonanz. Für weiteren Besatz wird jedoch ein bisschen Zuschuss benötigt! Mehr Bilder und Videos: www.fischereiverein-peiting.de